C

C

Der Strand von Calanca in Melbourne, der grünen Flagge ausgezeichnet, die Perle des Cilento 2016 zu Fuß in nur 5 Minuten von unserem Hotel Bolivar erreichbar.

Letzter Ausweg vor das Land mit einer langen, schmalen Küste 300 m hinter dem liegt einen Feldweg, der entlang der Küste verläuft. Dieser Trail ist ideal für einen Besuch der kleinen Buchten und der wunderschönen Sarazenenturm nur bis zum Ende des Strandes auf der Landzunge steht. Im August wird eines der wichtigsten voll mit vielen Strandbädern vieler Hotels aber bewahrt auch einen kleinen Abschnitt des Strandes.

c
c

Verpassen Sie nicht den Sonnenuntergang hier, bietet eine schöne Landschaft. Der Sandstrand in seinem zentralen Teil ist, besonders geeignet für Leute mit kleinen Kindern, während am Ende ist meist steinig. Hat Wasser von schönen Farben für jedes Alter, mit sandigen Böden, die langsam zersetzen und flachere sogar zehn Meter vom Ufer entfernt zu behalten.

Sie erreichen mit dem Auto bis über Mazzeo wo, aber Parkplätze begrenzt sind, nach dem es über Treppen zugänglich ist.

Die Insel

Vor dem Strand von Calanca Marina di ist Camerota, eine unbewohnte Inselchen, die Insel der Sirenen oder Kaninchen-Insel genannt. Dies hat eine Länge von etwa 150 Metern, einer maximalen Breite von 95 und eine Küstenlinie von 400.

Auf der Insel gibt es eine spärliche Vegetation des Mittelmeers. Die Insel Spuren menschlicher Anwesenheit seit prähistorischen Zeiten zurück. Es gibt keine Ansammlung von Sand, dann praktisch, es gibt keinen Strand, weil es vollständig umgeben von Felsen ziemlich hart und Zugriff ist es nicht einfach, abgesehen von der Tatsache, das in Privatbesitz ist. Sie können etwa 130 Meter von der Küste baden.